Unser 4x4 Toyota Hilux

12. Mai 2013
von Maral
Keine Kommentare

Namibia

Namibia hat mir sehr sehr gut gefallen. Wir sind in 3 Wochen gut ueber 4000 km gefahren und haben zumindest einen kleinen Teil, vor allem im Norden von Namibia gesehen. Namibia ist riesengross, gut 2x so gross wie Deutschland, allerdings kaum besiedelt. Man kann hier stunden- ja tagelang fahren und man sieht keine Menschenseele. Sieht man im Norden wenigstens noch Ziegen und Ziegenhirten, fehlen sogar diese im trockenen Sueden.

12. Mai 2013
von Maral
Keine Kommentare

Erstes Lebenszeichen aus Afrika

MIR GEHT’S GUT! ICH LEBE NOCH!

 

Sprung in die Welt

Die letzten 3 Wochen waren anstrengend. Wir sind ueber 4000 km durch Namibia gefahren, was viel ist, in einem Land, in dem man meist nicht schneller als 60-80 km|h fahren kann. Es gibt eigentlich nur eine geteerte Strasse – von Nord nach Sued – die haben wir allerdings kaum befahren, ansonsten gibt es nur Gravel-Strassen. Wir haben viel gesehen, viel gemacht waren jeden Tag unterwegs und haben nie an einem Ort 2x geschlafen. Puhh….

%d Bloggern gefällt das: